Wasserschaden

Wichtige Information

  • Was wird gemacht?
    Die Wasserschaden Behandlung ist eine reine Datenrettungs-Dienstleistung, hier wird das Gerät in einen Zustand versetzt in welchem wenn möglich die Daten gesichert werden können
  • Funktioniert es danach wieder?
    Sollte das Gerät nach der Behandlung funktionieren geben wir keinerlei Garantie auf folge Funktionen. Da durch Korrosion im Verlauf weitere Schäden entstehen und auftreten können.
  • Was kostet das?
    Sollte das Gerät nach der Behandlung funktionieren und sie möchten keine separate Datensicherung fällt ein Pauschal Betrag in Höhe von 50,- Euro an.

    Wünschen Sie jedoch eine Zusätzliche Datensicherung auf ein von Ihnen geliefertes Speichermedium so fallen zusätzlich 25,- Euro für die Sicherung an.

    Sollte das Gerät nach der Behandlung nicht funktionsfähig sein haben wir die Möglichkeit eine Datenrettung durchzuführen die Kosten betragen je nach Aufwand ca. 150,- Euro – 300,- Euro.

    Sollte eine Datenrettung nicht möglich sein oder Sie diese nicht wünschen, erhalten Sie Ihr Gerät für 30,- Euro demontiert, oder 50,- Euro montiert zurück.

    Auf Wunsch bieten wir Ihnen eine Kostenlose Entsorgung an hier fallen keine Kosten für Sie an. In diesem Fall war unser Service für Sie Kostenlos

  • Wie lange dauert das?
    Im Regelfall dauert eine Wasserschaden Behandlung inkl. einer Diagnose ca. 5 – 7 Werktage

Ihre Checkliste nach einem Wasserschaden!

Wasserschaden am Handy

Ihr iPhone  oder Samsung-Galaxy  Handy ist ins Wasser gefallen oder hat zu viel Feuchtigkeit abbekommen?

Ein Flüssigkeitsschaden oder Wasserschaden wird nicht von der durch Apple oder Samsung gewährten Garantie abgedeckt. Bei einem Wasserschaden verlieren Sie den Garantie-Anspruch beim Hersteller.

In fast jedem aktuellen iPhoneSamsung oder anderem Handy sind Feuchtigkeitsindikatoren im inneren des Gerätes verteilt, welche sich sofort verfärben. Das Handy bei Apple oder Samsung einzuschicken, wird Ihnen leider daher nichts bringen.  Bei den Herstellern müssen Sie für eine Reparatur mit hohen Kosten rechnen.

Wir bieten Ihnen eine kostengünstige und alternative Wasserschaden Diagnose an. Es spielt keine Rolle ob es ein iPhone5, iPhone 5s, iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPhone 6s, iPhone 6s Plus, iPhone SE oder ein andere Gerät ist.

Die Prüfung und anschließende Reinigung erfolgt zum Festpreis  unabhängig vom Erfolg.

Bitte lesen Sie sich zum Thema Wasserschäden unsere AGB’S durch (§9).

Keine Panik!

  • Holen Sie das Handy schnellstmöglich aus dem Wasser
  • Wenn möglich entfernen Sie den Akku
  • Wenn Sie das Telefon aus dem Wasser genommen haben legen Sie es auf ein paar Papiertücher oder weiche Lappen
  • Entfernen Sie Ihre SIM-Karte
  • Trocknen Sie Ihr Handy
  • Rufen Sie uns an!

Folgende Symptome können nach einem Wasserschaden auftreten:

  • Das Display flackert
  • Der Akku lädt nicht
  • LCD Hintergrundbeleuchtung defekt
  • Indikatoren verfärben sich rosarot
  • Wasserflecken zwischen Glas und LCD
  • Mikrofon geht nicht
  • Kamera startet nicht

Alle notwendigen Schritte befolgt?

Dann Kontaktieren Sie unseren Kundenservice

Sie haben die Möglichkeit uns telefonisch oder per Email zu kontaktieren, gerne können Sie auch einen Rückruf anfordern.

Schnell noch eine Whats-App -Nachricht geschrieben und schon ist es passiert, das Smartphone ins Wasser gefallen. Statt panisch zu reagieren, sollten Sie jetzt schnell sein. Holen Sie Ihr Smartphone sofort aus dem Wasser und nehmen Sie so weit wie möglich den Akku heraus, um zu verhindern, dass das Smartphone einen Kurzschluss bekommt. Entfernen Sie alle Teile, die entfernt werden können, wie SSD und/oder SIM-Karte. Trocknen Sie das Gerät vorsichtig mit einem Küchentuch ab und legen Sie es in Reis ein, bevor Sie es an unseren Smartphone-Reparaturservice schicken.

Tipp: Wir als erfahrener Smartphone-Reparaturservice empfehlen unseren Kunden im Fall eines Wasserschadens bei Geräten, deren Akku nicht entfernt werden kann, nicht lange zu warten, sondern das Gerät sofort in die Reparatur zu geben.

 

 

Ein verschütteter Drink, ein versehentliches Fallenlassen im Pool, WC oder Waschbecken und schon ist es passiert, ein Wasserschaden am Smartphone. Ärgerlich, doch jetzt heißt es richtig zu reagieren. Holen Sie Ihr Smartphone sofort aus dem Wasser und entfernen Sie alle beweglichen Teile, wie SIM-Karte oder SSD. Allen voran natürlich der Akku! Das Entfernen des Akkus ist unerlässlich, um zu verhindern, dass der Wasserschaden nicht noch zu einem Kurzschluss innerhalb Ihres Telefons führt. Trocknen Sie das Smartphone so weit wie möglich mit einem Handtuch oder Geschirrtuch und verpacken Sie es sicher, bevor Sie den Wasserschaden von unserem Smartphone Reparatur Service fachgerecht instandsetzen lassen.

Dir ist dein Handy ins Wasser gefallen und du hattest es schon ein paar Tage in Reis eingelegt, bist dir aber nicht sicher, ob der Wasserschaden ernste Spuren hinterlassen hat? Moderne Geräte haben einen Prüfsensor integriert, der erkennen kann, ob sich im Inneren des Geräts Feuchtigkeit befindet. Der Sensor ist meist in Form eines Kreises oder Rechtecks abgebildet und befindet sich neben dem Akku. Wird das Symbol in weißer Farbe dargestellt, kannst du das Telefon bedenkenlos wieder anschalten. Sobald das Symbol eine rote oder pinke Farbe zeigt, befindet sich definitiv Feuchtigkeit im Inneren des Smartphones. In so einem Fall sind wir für dich die beste Adresse. In unserem Handy Reparaturservice können wir die meisten Wasserschäden fachgerecht reparieren.

 

 

Ein verschütteter Drink, ein versehentliches Fallenlassen im Pool, WC oder Waschbecken und schon ist es passiert, ein Wasserschaden am Smartphone. Ärgerlich, doch jetzt heißt es richtig zu reagieren. Holen Sie Ihr Smartphone sofort aus dem Wasser und entfernen Sie alle beweglichen Teile, wie SIM-Karte oder SSD. Allen voran natürlich der Akku! Das Entfernen des Akkus ist unerlässlich, um zu verhindern, dass der Wasserschaden nicht noch zu einem Kurzschluss innerhalb Ihres Telefons führt. Trocknen Sie das Smartphone so weit wie möglich mit einem Handtuch oder Geschirrtuch und verpacken Sie es sicher, bevor Sie den Wasserschaden von unserem Smartphone Reparatur Service fachgerecht instandsetzen lassen.

Dir ist dein Handy ins Wasser gefallen und du hattest es schon ein paar Tage in Reis eingelegt, bist dir aber nicht sicher, ob der Wasserschaden ernste Spuren hinterlassen hat? Moderne Geräte haben einen Prüfsensor integriert, der erkennen kann, ob sich im Inneren des Geräts Feuchtigkeit befindet. Der Sensor ist meist in Form eines Kreises oder Rechtecks abgebildet und befindet sich neben dem Akku. Wird das Symbol in weißer Farbe dargestellt, kannst du das Telefon bedenkenlos wieder anschalten. Sobald das Symbol eine rote oder pinke Farbe zeigt, befindet sich definitiv Feuchtigkeit im Inneren des Smartphones. In so einem Fall sind wir für dich die beste Adresse. In unserem Handy Reparaturservice können wir die meisten Wasserschäden fachgerecht reparieren.

Sie haben für viel Geld endlich Ihr Traum-Handy gekauft, dann sollten Sie sich nur für eine Handyversicherung entscheiden, die auch entsprechend Absicherung gegen Wasserschäden bietet. Warum? Heute haben die meisten Menschen ihr Smartphone immer dabei, sei es in der Küche, beim Kochen oder im Bad. Wie schnell ist es passiert, dass eine Tasse Kaffee versehentlich über das Telefon verschüttet wird, das Gerät ins Waschbecken fällt, oder, oder, oder…. Tritt der schlimmste Fall ein und das Smartphone erleidet einen Wasserschaden, wird der Schaden anschließend durch die Versicherung reguliert.

Tipp: Ist es bereits zu spät und Ihr Telefon hat bereits einen Wasserschaden, dann sind Sie bei Phone-Doktor in den besten Händen. Unabhängig der Marke Ihres Smartphones ist für uns eine fachgerechte und schnelle Reparatur selbstverständlich. Dabei versuchen wir weitestgehend Ihre auf dem Telefon gespeicherten Daten zu erhalten.