Oh Nein, iPhone Nass! Ist mein iPhone Wasserdicht?

Schnell noch eine Whats-App -Nachricht geschrieben und schon ist es passiert, das Smartphone ins Wasser gefallen. Statt panisch zu reagieren, sollten Sie jetzt schnell sein. Holen Sie Ihr Smartphone sofort aus dem Wasser und nehmen Sie so weit wie möglich den Akku heraus, um zu verhindern, dass das Smartphone einen Kurzschluss bekommt. Entfernen Sie alle Teile, die entfernt werden können, wie SSD und/oder SIM-Karte. Trocknen Sie das Gerät vorsichtig mit einem Küchentuch ab und legen Sie es in Reis ein, bevor Sie es an unseren Smartphone-Reparaturservice schicken.

Tipp: Wir als erfahrener Smartphone-Reparaturservice empfehlen unseren Kunden im Fall eines Wasserschadens bei Geräten, deren Akku nicht entfernt werden kann, nicht lange zu warten, sondern das Gerät sofort in die Reparatur zu geben.

Dir ist dein Handy ins Wasser gefallen und du hattest es schon ein paar Tage in Reis eingelegt, bist dir aber nicht sicher, ob der Wasserschaden ernste Spuren hinterlassen hat? Moderne Geräte haben einen Prüfsensor integriert, der erkennen kann, ob sich im Inneren des Geräts Feuchtigkeit befindet. Der Sensor ist meist in Form eines Kreises oder Rechtecks abgebildet und befindet sich neben dem Akku. Wird das Symbol in weißer Farbe dargestellt, kannst du das Telefon bedenkenlos wieder anschalten. Sobald das Symbol eine rote oder pinke Farbe zeigt, befindet sich definitiv Feuchtigkeit im Inneren des Smartphones. In so einem Fall sind wir für dich die beste Adresse. In unserem Handy Reparaturservice können wir die meisten Wasserschäden fachgerecht reparieren.

Ein verschütteter Drink, ein versehentliches Fallenlassen im Pool, WC oder Waschbecken und schon ist es passiert, ein Wasserschaden am Smartphone. Ärgerlich, doch jetzt heißt es richtig zu reagieren. Holen Sie Ihr Smartphone sofort aus dem Wasser und entfernen Sie alle beweglichen Teile, wie SIM-Karte oder SSD. Allen voran natürlich der Akku! Das Entfernen des Akkus ist unerlässlich, um zu verhindern, dass der Wasserschaden nicht noch zu einem Kurzschluss innerhalb Ihres Telefons führt. Trocknen Sie das Smartphone so weit wie möglich mit einem Handtuch oder Geschirrtuch und verpacken Sie es sicher, bevor Sie den Wasserschaden von unserem Smartphone Reparatur Service fachgerecht instandsetzen lassen

wasserschaden

Sie haben für viel Geld endlich Ihr Traum-Handy gekauft, dann sollten Sie sich nur für eine Handyversicherung entscheiden, die auch entsprechend Absicherung gegen Wasserschäden bietet. Warum? Heute haben die meisten Menschen ihr Smartphone immer dabei, sei es in der Küche, beim Kochen oder im Bad. Wie schnell ist es passiert, dass eine Tasse Kaffee versehentlich über das Telefon verschüttet wird, das Gerät ins Waschbecken fällt, oder, oder, oder…. Tritt der schlimmste Fall ein und das Smartphone erleidet einen Wasserschaden, wird der Schaden anschließend durch die Versicherung reguliert.

Tipp: Ist es bereits zu spät und Ihr Telefon hat bereits einen Wasserschaden, dann sind Sie bei Phone-Doktor in den besten Händen. Unabhängig der Marke Ihres Smartphones ist für uns eine fachgerechte und schnelle Reparatur selbstverständlich. Dabei versuchen wir weitestgehend Ihre auf dem Telefon gespeicherten Daten zu erhalten.